Bernd und Bully Van and Truck rental
Allgemeine Geschäftsbedingungen ...oder was Sie wissen sollten




Fahrzeug-Übergaben:
finden nur noch nach Vereinbarung an der Münsterstr. 400 in 40470 Düsseldorf-Mörsenbroich statt


- Alle Fahrzeuge befinden sich im verkehrssicheren, ordnungsgemäßen Zustand. Mängel müssen vor Antritt der Fahrt vom Mieter angezeigt werden.

- Bei Überschreitung der Mietzeit wird jede angefangene Stunde bzw. Tag voll berechnet, außerdem behalten wir uns vor, den Mieter in Regress zu nehmen, wenn durch eine verspätete Rückgabe ein anschließender
Mietvertrag nicht zustande kommt bzw. aufgehoben wird.
Alle daraus entstehenden Kosten übernimmt der Mieter.

- Der Mietpreis ist im voraus per Kreditkarte (AmEx, VISA oder Mastercard) zu entrichten

- Der Mieter haftet bei selbstverschuldetem Unfall, Parkschäden, und bei Unfallflucht des Unfallgegners in voller Höhe oder nach Abschluss einer Vollkaskoversicherung in Höhe der vereinbarten Selbstbeteiligung.

- Bei Teilkaskoschäden wie z.B. Diebstahl, Glasbruch, Sturm-, Haarwild- oder Brandschäden haftet der Mieter mit einer Selbstbeteiligung von € 150,- .

- Eine Haftungsbefreiung (Vollkasko) gilt nur bei verkehrsgerechter Nutzung und entfällt insbesondere bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Verursachung des Schadens sowie bei alkohol- oder drogenbedingter Fahruntüchtigkeit.

- Ausgeschlossen von der Haftungsbefreiung sind Schäden, die durch Nichtbeachtung der angegebenen Fahrzeugmaße entstehen und durch Rückwärtsfahren ohne Einweisung verursacht werden.

- Sollte das reservierte Fahrzeug aus irgendwelchen Gründen nicht zur vereinbarten Zeit zur Verfügung stehen, so erhalten Sie ein mindestens gleichwertiges Fahrzeug. Falls auch dieses Fahrzeug nicht bis maximal
2 Stunden nach Beginn des Mietvertrages bereit steht, erhalten Sie einen Schadenersatz in Höhe von maximal € 50,- .

- Ein reserviertes Fahrzeug können Sie bis maximal 24 Stunden vor Beginn des Mietvertrages abbestellen; wenn Sie dies nicht tun, berechnen wir Ihnen 30% des Mietpreises, mindestens jedoch € 50,- Ausfall !

- Bei Übernahme des Fahrzeuges ist ein gültiger Führerschein (mind. Klasse B oder 3) und Personalausweis oder Paß mit Meldebescheinigung vorzulegen.

- Alle Fahrzeuge werden in der Regel vollgetankt übergeben und müssen dann auch vollgetankt zurückgegeben werden.
Alternativ berechnen wir pauschal Kraftstoffkosten pro gefahrenem Kilometer.

- Bei durch den Mieter verursachten Schäden (auch Reifenschäden !) wird die Kaution bis zur endgültigen Klärung der Haftungsfrage einbehalten.

- Reinigung : Das gemietete Fahrzeug muss mindestens im gleichen Zustand zurückgegeben werden wie es übernommen wurde. Ggf. Innen- und Außenreinigung durch den Mieter. Alternativ wird eine Außen- bzw. Innenreinigung berechnet.

-Gerichtsstand ist Mettmann

und ..... fahren Sie bitte vorsichtig .... immer !

BerndundBully.de-Autovermietung Inh. Bernd Heinzelmann ist dem Schutz und der Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet.

Im Rahmen dieser Verpflichtung haben wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert, um dem neuen europäischen Datenschutzgesetz, der Datenschutzgrundverordnung (‚DSGVO‘) zu entsprechen.

Die aktualisierte Datenschutzerklärung erläutert Ihre Rechte unter dem Gesetz, das am 25. Mai 2018 in Kraft tritt. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website stimmen Sie diesen aktualisierten Bedingungen zu und bestätigen, dass Sie einverstanden sind.

Es werden nur Daten abgefragt die zur Erstellung eines Angebots und im nächsten Schritt zur Erstellung eines gültigen Mietvertrages notwendig sind.

Auf Wunsch werden persönliche Daten sofort gelöscht sollten Sie das Angebot nicht annehmen, spätestens nach 6 Monaten.

Sollte ein Mietvertrag zu Stande kommen müssen wir die persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefon Nr., Führerschein Nr, Geburtsdatum und -ort speichern um ggf. spätere Ansprüche an uns, die aus z.B. Bußgelder entstanden aus Parkverbot oder Geschwindigkeitsüberschreitungen o.ä. abwenden zu können.

Mietvertragsdaten werden bis zu 10 Jahren aufbewahrt und dann nach Datenschutzrichtlinien vernichtet.

Es werden keine Newsletter oder ähnliche Informationsemails versendet.

Ihre Daten werden nur lokal auf unserem Server gespeichert und weder an Dritte weitergegeben noch außerhalb der europäischen Union gespeichert.

In einzelnen Fällen behalten wir uns vor unsere Fahrzeuge zu Orten um einem Diebstahl oder Unterschlagung vorzubeugen. Diese Daten werden nicht gespeichert oder nachträglich ausgewertet.

 

Bei Rückfragen können Sie uns gerne eine email schreiben an datenschutz@berndundbully.de

Datenschutzbeautragter: Bernd Heinzelmann

 

Datenschutzbestimmung hier als PDF herunterladen >>